Ratgeber Ernährung

einfach - gesund - natürlich

Energie Kugeln

Energie-Kugeln

Rezepttyp:   Snack/Vegan

Energie-Kugeln

Zutaten für ca. 30 kleine Kugeln

100 g             Walnüsse

100 g              Aprikosen, getrocknet (soft)

2 EL               Chiasamen

1 TL                Zitronensaft

3-4 TL            Traubenzucker

1 EL               Kokosraspel

1 EL               Sesamsamen, geröstet

Zubereitung:

  1. Die Walnüsse in den Mixer geben, fein mahlen.
  2. Die Aprikosen klein schneiden, zusammen mit dem Zitronensaft in den Mixer zu den Walnüssen geben und so lange mixen, bis ein klebriger Teig entstanden ist.
  3. Chiasamen und Traubenzucker zugeben und auf mittlerer Stufe verrühren lassen.
  4. Die Kokosraspel und den Sesamsamen jeweils auf einem flachen Teller streuen.
  5. Mit einem Teelöffel vom Teig kleine Portionen abstechen und zu einer Kugel rollen, diese dann im Sesamsamen oder in Kokosraspeln wälzen.
  6. Im Kühlschrank in einer Dose aufbewahren. Ca. 1-2 Wochen haltbar.

 Optional: Ein Teil der Kugeln kann in 1 EL Weizengras gewälzt werden.

 

Ich nutze Cookies auf meiner Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere mir helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.